Phishing-SMS löst hunderte SMS auf Handy aus

Phishing per SMS
Created by Julian Morris |

Eine 33-jährige Frau aus Hameln erstattete am Donnerstag bei der Polizei Hameln Anzeige, da Sie eine mutmaßlich betrügerische Phishing-SMS erhalten hatte. In der SMS hieß es: "Ihr Paket wurde verschickt. Bitte überprüfen und akzeptieren Sie es.”

    Wieder eine neue Betrugsmasche?

    Eine Phishing-SMS mit einem Paketbenachrichtigungslink löst hunderte SMS auf dem Handy aus und rief die Polizei auf den Plan. Eine 33-jährige Frau aus Hameln erstattete am Donnerstag bei der Polizei Hameln Anzeige, da Sie eine mutmaßlich betrügerische Phishing-SMS erhalten hatte. In der SMS hieß es: "Ihr Paket wurde verschickt. Bitte überprüfen und akzeptieren Sie es.” Laut Polizei Hameln klickte die “Paketempfängerin” den beigefügten Link an. Daraufhin erhielt sie zahlreiche weitere Phishing-SMS von unbekannten Absendern, die wieder auf den Paketversand abzielten. Ihr Handy war durch die massenhaften SMS für einen längeren Zeitraum nicht mehr nutzbar. Laut Artikel der Polizei Hameln beliefen sich die Inhalte der SMS meistens auf den Paketversand. Da diese Art von Phishing-SMS landesweit versandt wurden, ist auf der Seite des Landeskriminalamtes Niedersachsen ("Ratgeber Internetkriminalität") ein Hinweis eingestellt worden. Diese Art des aggressiven 'Phishings' verursacht häufig weit mehr Schaden als angenommen. Den Hinweis der Polizei zum Vorfall finden Sie hier: 

    https://www.polizei-praevention.de/aktuelles/sms-mit-paketbenachrichtigungslink-verursacht-massenhafte-sms.html


    Darin heißt es: Heute erreichten uns von verschiedenen Polizeidienststellen Hinweise auf eine neue Masche. Mehrere Smartphone-Nutzer bekamen eine SMS mit einem Link. Der Inhalt der Nachricht war: „Ihr Paket wurde verschickt. Bitte überprüfen und akzeptieren Sie es.

    Dabei spielt es keine Rolle, ob ein Android-Smartphone oder ein Telefon mit iOS von Apple im Einsatz ist.
     

    Was ist Smishing?

    Wie Phishing (Smishing) auf dem Smartphone funktioniert erfahren Sie hier: 

    YouTube

    Relevantes zum Thema finden Sie auch unter:
    https://www.computerwoche.de/a/wie-phishing-per-sms-funktioniert,3548969

     

    Was ist tun, wenn ich den Link angeklickt habe?

    Sollten auch Sie massenhafte SMS mit einem verdächtigen Paketbenachrichtigungslink oder immer der gleichen Nachricht erhalten haben oder diesen sogar angeklickt haben, zögern Sie nicht und kontaktieren Sie umgehend die Polizei. Angriffe durch Phishing verursachen regelmäßig große Schäden.


    Schutz für Ihr Unternehmen

    Damit es gar nicht erst soweit kommt, bietet HackShield Ihnen und Ihrem Unternehmen z.B. Sensibilisierungstrainings Ihrer Mitarbeiter an. Besser es entsteht ein "Vorfall" mit simulierter Schadsoftware im Training, als ein echter Vorfall im laufenden Geschäftsbetrieb mit allen finanziellen und rechtlichen Konsequenzen. Sprechen Sie uns jetzt an!

    Back